Dyna King Rotations-Bindestock

Dyny King 2000 Rotation Vise
Schon längere Zeit hatte ich mehr oder weniger intensiv überlegt, ob ich mir einen Rotationsbindestock zulegen soll. Zwar kann mein M.E.F. Design-Bindestock auch den Kopf rotieren - mit Kurbelbetrieb. Mir schwebte jedoch mehr ein Modell mit Schwungrad vor, über das ich durch anschubsen insbesondere auf eine Tube ruckzug beispielsweise eine Grundwicklung legen kann, ohne langes Gekurbel. Dann bin ich über eine Kleinanzeige auf diesen Dyna-King "Tube Fly Vise 2000"  gestoßen. 

Über das Bohrfutter lassen sich Tubenfliegen-Dorne bis vier Millimeter Durchmesser stabil einspannen. Dabei tut es auch ein Nagel, es muss kein spezieller Dorn sein. Einzig fehlte diesem Bindestock die Feststellschraube unten, die ich pragmatisch, wenn auch nicht sehr schön durch eine passende Schraube aus Werkstattbeständen ersetzt habe. Dann habe ich ihn noch etwas zerlegt, gereinigt und die Kugellager mit hochwertigem Lagerfett aus dem Fahrradsektor geschmiert. Was soll ich sagen: Das Teil erfüllt meine Erwartungen voll und ganz!  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.